Zurück zur Übersicht
Pressemitteilung
18
.
08
.
2020

Linus Capital und realxdata arbeiten zusammen

realxdata, eines der technologisch führenden, auf Immobilienmarkt‐ und Portfolioanalysen spezialisierten Technologieunternehmen, baut sein Kundenportfolio weiter aus.

realxdata, eines der technologisch führenden, auf Immobilienmarkt‐ und Portfolioanalysen spezialisierten Technologieunternehmen, baut sein Kundenportfolio weiter aus. Ab sofort nutzt die Immobilien‐Investmentgesellschaft Linus Capital von realxdata erhobene und aufbereitete Daten, um das Marktpotenzial von Investment‐Standorten innerhalb Deutschlands umfangreich zu analysieren. Das Berliner Unternehmen ermöglicht Privatpersonen, Family Offices und institutionellen Anlegern Zugang zu ausgewählten „off‐market“‐Immobilieninvestments.

Seit Gründung hat Linus Capital mit seinen Investoren bereits über 500 Mio. Euro in
Immobilienprojekte investiert und auf diese Weise mehr als 40 Immobilienprojekte mit einem
Gesamtvolumen von 1,4 Mrd. Euro ermöglicht. Von Beginn an hat die Investmentgesellschaft die Vorteile neuer Technologie‐, Daten‐ und Informationsquellen erkannt und hierbei auf starke Kooperationspartner – wie realxdata – gesetzt.

Zum Kundenportfolio von realxdata gehören Banken, Investoren, Kreditvermittler, Makler, Portfolio‐ und Assetmanager. Als unabhängiger Partner für die Immobilien‐ und Finanzbranche in Deutschland digitalisiert, strukturiert und visualisiert realxdata Immobilienportfoliodaten – wie zum Beispiel Mieterlisten – und verknüpft diese KI‐basiert mit marktrelevanten Kennziffern aus Hunderten verschiedenen Quellen und Milliarden von Datenpunkten. Dies ermöglicht auf Knopfdruck aktuelle und sofort nutzbare Marktanalysen sowie Objekt‐ und Portfoliobewertungen.

Starke Kooperationspartner mit ähnlichem Mindset

Für Dominik Pederzani, COO von Linus Capital, ist die Zusammenarbeit mit realxdata ein weiterer wichtiger Schritt, um den Investmentprozess auf der Linus‐Plattform stetig zu verbessern: „realxdata ist eine neue Generation von Data‐Intelligence‐Unternehmen, die mit dem Einsatz von Machine Learning‐Technologien und Smart‐Data‐Analytics schneller und bessere Informationen aus sehr unterschiedlichen Datenquellen für unsere Investmententscheidungen gewinnen kann. Der Datenfluss von der realxdata‐Plattform zu unserem Investitionsportal verläuft dank modernster Schnittstellen‐Technologie absolut reibungslos. Das ermöglicht uns fundierte Standortanalysen in Echtzeit – und hat uns überzeugt.“

Dr. Titus Albrecht, Geschäftsführer von realxdata: „Linus Capital ist eine innovative, sehr agile und technologieaffine Investmentgesellschaft, die neue Branchenstandards setzt. Das zeigt schon der sehr beeindruckende Track Record. Beide Unternehmen teilen ein sehr ähnliches Mindset und wir 2 freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. Wir sind sicher, dass Linus Capital von dem Einsatz unserer intuitiven und interaktiven Business‐Intelligence‐Lösung stark profitieren wird.“

Über Linus Capital:
LINUS Capital finanziert Immobilienprojekte mit Fremd‐ und Mezzanine‐Kapital. Das Berliner Unternehmen tritt bei den von ihm getätigten Mezzanine‐ und Whole‐Loan‐Investments stets selbst als Ankerinvestor auf. LINUS ermöglicht es erfahrenen Privatinvestoren und institutionellen Anlegern, sich an den von einem selbstverwalteten Debt‐Fonds getätigten Investments zu beteiligen. Die Laufzeit der Kredite beträgt in der Regel zwischen 12 und 36 Monate. LINUS wird als Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) von der Bafin beaufsichtigt.

Über realxdata:
Die realxdata GmbH ist eines der technologisch führenden, auf Immobilienmarkt‐ und Portfolioanalysen spezialisiertes Technologieunternehmen. Als unabhängiger Service‐Partner digitalisiert, strukturiert und visualisiert realxdata Markt‐ und Immobilienportfoliodaten und verknüpft diese KI‐basiert mit hunderten verschiedenen Daten‐Quellen. Dies ermöglicht Marktanalysen, Objekt‐ und Portfoliobewertungen auf Knopfdruck. realxdata ermöglicht seinen Kunden durch die Vernetzung unterschiedlicher Datenquellen von klassischen Marktdaten bis zur Auswertung von Social‐Media‐Kanälen einen entscheidenden Wissensvorsprung in einem zunehmend datengetriebenen Immobilienmarkt. 2016 gegründet, beschäftigt das Unternehmen am Sitz in Berlin und in einem eigenen Forschungs‐ und Entwicklungs‐Hub in Barcelona 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Geschäftsführer sind Dr. Titus Albrecht, Iñaki Merino, Stefan Nusche und Daniel Sprünker. Weitere Informationen: www.realxdata.com

Pressekontakt Linus Capital
Jens Secker
BrunoMedia GmbH
Mail: secker@brunomedia.de
Phone: +49 6131 930 28 33

Pressekontakt realxdata
Tim‐Åke Pentz
HOSCHKE & Consorten Public Relations GmbH
Mail: t.pentz@hoschke.de
Phone: +49 40 36 90 50‐86

Weitere Artikel

Pressemitteilung
15
.
06
.
2020
LINUS Capital stellt Ankaufsfinanzierung für PRIMUS-Projektentwicklung am Ku’Damm

LINUS Capital stellt der PRIMUS Immobilien AG eine Whole-Loan-Finanzierung von rund 6,6 Mio. Euro für den Ankauf eines Entwicklungsgrundstücks in Berlin-Charlottenburg zur Verfügung.

Mehr erfahren
Pressemitteilung
18
.
12
.
2019
Linus Capital vergibt 85-Millionen-Euro-Darlehen für Hochhausentwicklung „SLT 107 Schwabenlandtower“ der CG Gruppe

Die Berliner Immobilien-Investmentgesellschaft Linus Capital hat eine Whole-Loan-Finanzierung in Höhe von 85 Millionen Euro für die unter dem Namen „SLT 107 Schwabendlandtower“ bekannte Projektentwicklung in Fellbach, 9km nordöstlich von Stuttgart gelegen, strukturiert.

Mehr erfahren
Pressemitteilung
09
.
03
.
2020
Linus Capital stellt 45-Millionen-Euro-Darlehen für den Ankauf eines Hochhauses im Herzen Hamburgs

Die Berliner Immobilien-Investmentgesellschaft Linus Capital hat eine 45-Millionen-Euro-Finanzierung an einen Hamburger Projektentwickler vergeben.

Mehr erfahren